Schießsport mit Teamgeist in Wesel erleben…

in der Schießleistungsgruppe (SLG) "Clever Tor Wesel e.V.

Wir betreiben den Schießsport gemäß den Richtlinien des BDMP e.V. (Bund der Militär- und Polizeischützen) den Schießvorschriften der Polizei und Bundeswehr und anderen Verbänden.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr ....
Die SLG „Clever Tor Wesel“

Wer sind wir?

Die SLG Clever Tor Wesel entstand im Mai 2010 mit damals insgesamt 7 Mitgliedern bei einem geselligen Abend im Thunderbike Roadhouse in Hamminkeln. Hauptaugenmerk in der SLG sind die Großkaliberdisziplinen für Kurz- und Langwaffen des BDMP e.V. in ihrer jeweils gültigen Fassung. Seit der Gründung hat sich die SLG auf nunmehr 15 Mitglieder vergrößert und wir sind bestrebt die Mitgliederanzahl zu erhöhen.

Wo wird trainiert?
Der Heimatstand ist in Wesel Feldmark in der Ackerstr. 242. Auf diesem Stand können alle statischen 25m Disziplinen des BDMP e.V. geschossen werden. Dort stehen fünf Bahnen zur Verfügung. Einmal im Monat ist der 100m Stand mit vier Bahnen des SLZ Bochum für uns reserviert, dort können dann die Langwaffenbesitzer ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Durch eine Vielzahl von Schießleitern in unserer SLG ist zu allen Zeitpunkten für die Sicherheit auf dem Schießstand gesorgt.

Darf ich auch „mal“ schießen?
Grundsätzlich ist unsere SLG offen für alle Interessierten des Schießsports im Bereich Großkaliber. Der Gesetzgeber hat jedoch bei dieser Sportart einige Hürden aufgestellt die es zu Meistern gilt.
Zum Beispiel ist es unter 18 jährigen Personen, also Minderjährigen, nicht erlaubt mit Großkaliberwaffen zu schießen. Bei den Kleinkaliber und Luftdruckwaffen sind die Altersbeschränkungen etwas einfacher gehalten, jedoch gilt hier die Erlaubnis bzw. die Aufsicht einer Erziehungsberechtigten Person.
Obwohl vom Gesetzgeber nicht zwingend erforderlich haben wir als SLG entschieden ebenfalls ein Polizeiliches Führungszeugnis zur Aufnahme einzufordern. Des weiteren gibt es eine sechsmonatige Probezeit in der die „alten“ Hasen auch die Charaktereigenschaften des neuen Mitglieds unter die Lupe nehmen. „Rambos“ und „Möchtegerns“ haben in dieser Sportart keinen Platz da der Umgang mit Waffen grundsätzlich gefährlicher ist als der mit einem Schachbrett.
Die SLG steht allen Menschen offen, gleich welcher Herkunft, Religion, sexuellen Ausrichtung oder Geschlechts.

Wie werde ich an den Schießsport herangeführt?
Nun, wie sollte es auch anders sein beginnt alles mit einem kleinen theoretischen Teil und der Einweisung an der Waffe. Keine Bange, zu jederzeit ist ein erfahrener Schießleiter an Ihrer Seite. Oberstes Gebot ist immer und zu jeder Zeit die Sicherheit. Waffen und Munition werden natürlich gestellt. Da eine Versicherung obligatorisch ist muss für den Abend ein Gastschützenbeitrag in Höhe von 7,-€ pro Abend erhoben werden.

Der schnellste Weg zu uns…

close
Get Directions to Our Location
  
… weil doch so eine technische Anlage recht betrechtliche finanzielle Mittel bindet, freuen wir uns um jede finanzielle Unterstützung.

Natürlich stellen wir Spendenquittungen aus und präsentieren unsere Sponsoren bei jeder Gelegenheit ganz vorn!
GESCHÄFTSSTELLE

Ackerstraße 242
46487 Wesel
SITZ Wesel
Telefon:
+49 281 47361480
Fax:
+49 281 9520782

Mitglied im BDMP

Stacks Image 678327
facebook-square -20 google-plus-square -20 rss-square -20